Wildnis und unberührte Natur

In der geschichtsträchtigen Stadt Ettlingen, durchzogen vom Schwarzwald-Fluss Alb, werden wir während unserer Wanderreise beheimatet sein. Zwar wohnen wir nicht im Ettlinger Schloss, wie einst Napoleon, aber in einem schönen Hotel, nahe der Innenstadt, deren weitläufige Fußgängerzone zum Bummeln einlädt. Natürlich werden wir die Albtalmetropole kennenlernen, der Hauptgrund unseres Besuches ist aber die umliegende Natur. Zwei ausgedehnte Wanderungen werden uns die Schönheit des Nordschwarzwaldes näherbringen. Und abends wird dann relaxt.



Reiseablauf

4-Tage-Tour

1. Tag: Anreise und Ankommen
Wir treffen uns um 18 Uhr in der Hotellobby, um uns bei einem gemeinsamen Abendessen kennenzulernen und Näheres über die beiden folgenden Wandertage zu erfahren. Nach dem Abendessen unternehmen wir noch einen Bummel durch das abendliche Ettlingen, mit historischen Erklärungen von unserem Reiseleiter Markus.

2. Tag: (14 km, +/- 330 Hm, 3,5 Std.)
Wir fahren mit dem Linienbus in den Wallfahrtsort Moosbronn mit seiner sehenswerten Marienkapelle. Von Moosbronn aus wandern wir über breitere Waldwege und schmalere Pfade in Richtung Bernsteinfels. Der Bernsteinfels ist ein sechs Meter hoher Fels aus Buntsandstein, der als Naturdenkmal ausgewiesen wurde. Vom Felsplateau aus hat man eine atemberaubende Aussicht über das Murgtal und Teile des Nordschwarzswaldes. Neben dem Fels befindet sich auch eine Wanderhütte, wo wir eine ausgiebige Rast machen werden.
Weiter geht es über schöne Wanderwege und in weitem Bogen wieder zurück nach Moosbronn. Von Moosbronn aus nehmen wir entweder den öffentlichen Bus zurück nach Ettlingen oder aber ein Sammeltaxi.
Ihr Reiseleiter hat vor einigen Jahren ein Kinderbuch geschrieben, in dem er ein Füchschen diese Strecke entlangschnüren lässt. Das Buch wird an der ein oder anderen Stelle „zum Einsatz kommen“.

3. Tag (18 km, +/- 623 Hm, 5 Std.)
Heute starten wir mit der Straßenbahn von Ettlingen aus durch das beschauliche Albtal in den Kurort Bad Herrenalb. Von dort wandern wir über das sogenannte „Große Loch“, eine naturbelassene Waldschlucht, zur „Teufelsmühle“, wo wir uns stärken können, um für den Rückweg nach Bad Herrenalb gut gerüstet zu sein.
Unseren Abschiedsabend wollen wir mit einem gemeinsamen Abendessen in Ettlingen ausklingen lassen.

4. Tag: Abschied nehmen
Nach dem Frühstück steht entweder die Abreise an oder Sie verlängern Ihren Urlaub ganz einfach. Wir geben Ihnen gerne Tipps, wie sie die kommenden Tage ganz individuell in dieser schönen Region gestalten können.

Bei den angegebenen Zeiten für die Wanderungen handelt es sich um die reine Gehzeit! Unserem Motto „Zeit haben – sich Zeit lassen“ folgend und gespickt mit Momenten des Innehaltens und der mittäglichen Pause sind die Wanderungen Tagestouren.
Gutes Schuhwerk und Trittsicherheit sind erfoderlich.

Leistungen & Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer: 488,- Euro (Einzelzimmerzuschlag 107,- Euro)

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück in einem guten Hotel der gehobenen Mittelklasse in Ettlingen
  • Verpflegung während der Wanderung am ersten Wandertag
  • eine Relaxmassage, um nach dem ersten Wanderung so richtig zu entspannen und wieder fit für die zweite Wanderung zu sein
  • qualifizierte Wander- und Reiseleitung: Markus Dehm
  • Programm wie beschrieben
  • alle Transferfahrten laut Programm

Im Preis nicht enthaltene Leistungen:

  • Anreise zum Urlaubsort
  • Versicherungen (Reisekostenrücktritt, Gepäck, etc.) bei der ERGO über uns buchbar
  • fakultative Ausflüge
  • Sonstige Verpflegung

Tipps & Hinweise



  • Diese Reise ist nicht geeignet für mobilitätseingeschränkte Reisende.
  • Als Mindestschutz empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung (RRV)! Sinnvoll ist auch die Kombination mit einer Reiseabbruch-Versicherung (RRV-Topschutz). Das RundumSorglos-Paket bietet Ihnen einen weiteren sinnvollen Reiseschutz mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis gegenüber den Einzelversicherungen. Der Abschluss aller Versicherungspakete mit integrierter RRV ist bis spätestens 14 Tage nach Zugang der schriftlichen Reisebestätigung möglich. Unser Versicherungspartner ist die ERGO. Infos zu den Versicherungsarten und den Tarifen sowie die Möglichkeit der Buchung finden Sie auf der Homepage in der Fußleiste unter "Reiseversicherung".
  • Die Reisen können bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden. Um die Gefahr einer Absage zu minimieren, machen wir die Durchführung der Reise auch bei geringerem Anmeldestand bis zur oben genannten Frist möglich. Hierzu ist ein "Kleinstgruppenzuschlag" zur anteiligen Kostendeckung nötig. Sollte dieser Fall eintreten, werden Sie etwa 5 Wochen vor Reisebeginn um Ihre Zustimmung gebeten. Sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zum Reisebeginn nachträglich erreicht werden, fallen diese Kosten natürlich nicht an.
  • Unsere Unterkunft: Das Hotel Watthalden in Ettlingen steht für modernen Komfort, kulinarische Highlights, Nachhaltigkeit und einen besonderen Flair. Phantasie und Individualität machen die Zimmer zu etwas Besonderem. www.hotel-watthalden.de
  • Hier finden Sie Informationen zum Standort der Reise: www.mein-schwarzwald.de/

Reiseleitung

Markus Dehm

Markus Dehm...

...




Kurzinfo

4 Tage

Teilnehmerzahl: Min. 6, Max. 12

Termine:

22.10. - 25.10. 2020

19.03. - 22.03. 2021

14.05. - 17.05. 2021

Unser Ampelsystem zeigt Ihnen den Buchungsstand an:
grün - es sind noch Plätze frei
orange - Durchführung gesichert!
rot - leider keine Anmeldung mehr möglich

Preis: ab 488 €

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.