Auf den Spuren der Eiszeit: hügelige Seenlandschaft

Vom Adler im Müritz-Nationalpark zu malerischen Gutshöfen in der Mecklenburgischen Schweiz

Begleiten Sie uns mitten hinein ins Herz Mecklenburg-Vorpommerns und staunen Sie über die Vielfalt an Formen und Landschaften, die das Eis hier geschaffen hat! Der Luftkurort Waren mit seinem maritimen Flair liegt an der Grenze zwischen dem Müritz-Nationalpark und der Mecklenburgischen Schweiz und bildet so den idealen Ausgangspunkt für unsere Wanderungen. Begegnen Sie dem Seeadler in freier Natur und seien Sie im Herbst dabei, wenn Hunderte Kraniche an ihrem abendlichen Rastplatz landen!

Reiseablauf

5/7-Tage-Tour

1. Tag: Anreise und Ankommen

2. Tag: Teufelsmoor und Müritzhof (16 km, 4 Std. Wanderung)
Mitten hinein in den Müritz-Nationalpark führt unsere erste Wanderung: vorbei am Teufelsmoor und dem Warnker See mit seinen Beobachtungshütten (hier leben Seeadler) lädt der Müritzhof mit seinen Bioerzeugnissen zur Mittagspause ein. Danach wandern wir durch Wald- und Seenlandschaften zurück nach Waren.

3. Tag: Im Herzen der mecklenburgischen Schweiz (16 km, 4,5 Std. Wanderung)
In Teterow starten wir, die Kraft der Eiszeit kennenzulernen, die diesen Landstrich völlig anders gestaltet hat als die Seenplatte: über weite sanfte Hügel erreichen wir schließlich Basedow mit seinem märchenhaften Schloß und seinem alteingesessenen Storchenpaar.

4. Tag (7-Tage-Reise): Zeit haben – sich Zeit lassen
Wie wär’s mit einer Ganztagesradtour in die mecklenburgische Schweiz oder einer aktiven Kombitour aus Draisine, Rad und Kanu? Die Barlachstadt Güstrow ist schnell zu erreichen. Oder Sie besuchen die Altstadt und den Hafen von Waren und das Müritzeum.

5. Tag (7-Tage-Reise): Uralte Eichen und Kranichrast (13 km, 3 Std. Wanderung)
Mit einem Rundumblick vom Käflingsbergturm beginnen wir unsere zweite Wanderung im Müritz-Nationalpark. Vorbei an uralten Eichen gelangen wir zum Nationalpark-Service bei Federow.
In den Herbstmonaten schließen wir uns einer geführten Beobachtungstour zu den Rastplätzen der Kraniche an. Ein beeindruckendes Schauspiel, wenn sich Tausende Kraniche am Rederangsee zur Nachtruhe einfinden! Im Frühjahr und Sommer besuchen wir mit einem Ranger den Fischadlerhorst.

4./6. Tag: Zu Wasser und hoch zu Drahtesel (48 km, 3 Std. Radtour)
Nachdem wir uns immer am Ufer der Müritz aufgehalten haben, überqueren wir den Binnensee heute mit dem Schiff. In Röbel gehen wir an Land und fahren von dort mit Rädern gemächlich über Wiesen- und Waldwege bis nach Waren.

5./7. Tag: Abschied nehmen
Sie würden gerne noch länger bleiben? Wir machen Ihnen gerne ein Angebot.

Leistungen & Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer:

5-Tage-Reise: 467,- (Einzelzimmerzuschlag 52,-)
7-Tage-Reise: 688,- (Einzelzimmerzuschlag 78,-)

 

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Übernachtung: 4 x [6 x] im Doppel-/Einzelzimmer mit Dusche/WC
  • Verpflegung: 4 x [6 x] Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • alle Transferfahrten laut Programm
  • Führung zur Kranichrast/zum Fischadlerhorst (saisonabhängig)
  • Schiffahrt auf der Müritz
  • Radmiete für den 4./6. Tag
  • qualifizierte inselzeitreisen-Reiseleitung

Im Preis nicht enthaltene Leistungen:

  • Anreise zum Urlaubsort
  • Versicherungen (Reisekostenrücktritt, Gepäck, etc.) bei der ERV über uns buchbar
  • fakultative Ausflüge
  • Sonstige Verpflegung

Tipps & Hinweise

  • Als Mindestschutz empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung (RRV)! Sinnvoll ist auch die Kombination mit einer Reiseabbruch-Versicherung (RRV-Topschutz). Das RundumSorglos-Paket bietet Ihnen einen weiteren sinnvollen Reiseschutz mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis gegenüber den Einzelversicherungen. Der Abschluss aller Versicherungspakete mit integrierter RRV ist bis spätestens 14 Tage nach Zugang der schriftlichen Reisebestätigung möglich. Unser Versicherungspartner ist die ERV. Infos zu den Versicherungsarten und den Tarifen sowie die Möglichkeit der Buchung finden Sie unter "TIPPS & INFOS". Gerne beraten wir Sie auch telephonisch.
  • Die Reisen können bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden. Um die Gefahr einer Absage zu minimieren, machen wir die Durchführung der Reise auch bei geringerem Anmeldestand bis zur oben genannten Frist möglich. Hierzu ist ein "Kleinstgruppenzuschlag" zur anteiligen Kostendeckung nötig. Sollte dieser Fall eintreten, werden Sie etwa 5 Wochen vor Reisebeginn um Ihre Zustimmung gebeten. Sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zum Reisebeginn nachträglich erreicht werden, fallen diese Kosten natürlich nicht an.

 



Kurzinfo

5/7 Tage

Teilnehmerzahl: max. 14 (mind. 6)

Termine:

08.-12.05. 2018

17.-23.09. 2018

Unser Ampelsystem zeigt Ihnen den Buchungsstand an:
grün - es sind noch Plätze frei
orange - Durchführung gesichert!
rot - leider keine Anmeldung mehr möglich

Höhepunkte:

  • Müritz-Nationalpark
  • Kranichrast oder Fischadler
  • Schloß Basedow
  • Seeadler
  • Hafenstadt Waren
  • Schiffahrt auf der Müritz

Preis: ab 467,-

Wanderungen:
...dauern zwischen 4 und 5 Stunden mit Höhenunterschieden unter 70m

Unterkunft:
...liegt idyllisch und ruhig am Ufer des Tiefwarensees mit wunderschöner Gartenanlage, Garten- und Dachterrasse und herrlichem Blick über den See auf die Kirchturmspitzen von Waren.